Warum nicht Mitglied werden?
Der Angelsportverein Honhardt e.V. ist in der Lage neue aktive, jugendliche und fördernde Mitglieder aufzunehmen!
Hier klicken für mehr Info!
Der ASV Honhardt stellt sich vor
unser neuer Infoflyer.
Zum Herunterladen als PDF hier klicken.

Königsfischen 2021

BildAm Sonntag, den 04.07.2021, fand das diesjährige Königsfischen des ASV Honhardt e.V. an der Gewässerstrecke „Jagst“ statt.

Um 04:00 Uhr trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Jagstbrücke bei Appensee und wurden vom 1. Vorsitzenden Markus Staiger sehr herzlich begrüßt.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde über die aktuellen Regularien des Hegefischens informiert.

Die Platzwahl fand unter Zulosung einer Angelzone (1-3) statt. Die obere Angelzone (1) befand sich oberhalb der „Jagstbrücke Appensee“, die mittlere Angelzone (2) oberhalb der Stauwehranlage bis zur „Jagstbrücke Appensee“ und die untere Angelzone (3) unterhalb der „Stauwehranlage Steinbach/Jagst“. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kam diese neue Auslosungsvariante der Angelzonen entgegen und sie fand sogleich große Zustimmung.

Eine Stunde vor Sonnenaufgang ging das Angeln dann unmittelbar nach der Platzwahl los. Bei guter Wasserfärbung, leichtem Hochwasser und trockenem Wetter waren die Voraussetzungen nicht schlecht und im Wasser zeigten die Fische lebendiges Verhalten.

Angelandet wurden beispielsweise ein kleiner Waller, ein Hecht, mehrere Döbel, viele Rotaugen und vereinzelt auch Barsche. Mehrfache Spannung war geboten, als wiederholt Großfischbisse im Bereich „Mittlerer Weg“ zu verzeichnen waren, die Anlandung jedoch nicht gelang. Erneut hat sich gezeigt, dass die Jagst für manche Überraschung gut ist und die Ausrüstung und Fischgröße zusammenpassen müssen.

Um 10:00 Uhr hat Martina Walter den über 20 Besucherinnen und Besuchern beim Abwiegen am Ausgangspunkt allerlei Leckeres vom Grill zubereitet. Dazu gab es frischen Kaffee und Butterbrezeln. Unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln fand die lange vermisste und ausgebliebene Kameradschaftspflege statt.

Unser neuer Fischerkönig ist Manfred Holl, der mit einem großen Döbel diese Auszeichnung erlangte. Wir sind sehr dankbar, dass an der kameradschaftlich geprägten Veranstaltung etwa 20 Anglerinnen und Angler teilgenommen haben und wir diese durchführen konnten! Die anwesenden neuen Mitglieder wurden im Rahmen der Veranstaltung kurz persönlich vorgestellt. 9 Fangmeldungen waren zu verzeichnen, alle erfolgreichen Angler erhielten ein Erinnerungsgeschenk.

Herzlichen Dank an Martina Walter und den Mitorganisatoren!

Markus Staiger

  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021
  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021
  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021
  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021
  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021
  • Königsfischen, Jagst, 4.7.2021