#ProtectWater: Angler für saubere Gewässer und gesunde Fischbestände

lfvbw logo 120pxHiermit möchten wir auf die Verbandsinitiative #ProtectWater aufmerksam machen.

Das Ergebnis nach 15 Jahren Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) ist mehr als ernüchternd.

Der Bund geht mit schlechtem Beispiel voran und die Länder beklagen fehlende Rahmenbedingungen für effektive Maßnahmen. So haben Stand heute gerade einmal 8 Prozent der Gewässer in Deutschland das Ziel erreicht. Deutschland belegt damit den drittletzten Platz in Europa.

Anstatt nun mehr Anstrengungen für die Gewässer und die Fische zu unternehmen, wird versucht, das Gesetz zu ändern und die gesetzten Ziele aufzuweichen.

Unterstützen Sie diese wichtige Initiative: Es geht um die Einhaltung der Ziele der WRRL und den verbindlichen Termin 2027 für deren Umsetzung – für saubere Gewässer und gesunde Fischbestände. Schauen Sie sich den Infofilm dazu auf der Verbandswebseite an.

Bitte diese Information an möglichst viele Angelkameraden weiterleiten, je mehr mitmachen, desto besser!

Angeln ist mehr als Fische fangen – mitmachen!!

Zum Infofilm und zum mitmachen